Zurückgezahlte Hilfen/Zuschüsse

  • Hallo! Ich habe zu dem Thema per Google leider nichts gefunden:

    ich habe vom Jobcenter 2021 Aufstockung erhalten, was dann als ungültig erklärt wurde, so dass ich 2022 das Geld (5000€) zurück zahlen musste. Kann ich das, ähnlich der Corona-Überbrückungshilfen als "vergleichbaren Zuschuss" angeben und somit steuerlich geltend machen?

    Vielen Dank!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!