Vorsorgeaufwendungen - Krankenversicherungsbeiträge

  • Hallo zusammen,

    ich benötige eine mal kurz Hilfe / Rat.

    Meine Frau war in 2023 in Elternzeit und hat daher auf ihrer Lohnsteuerbescheinigung in Zeile 15 Beträge und keine für KV und PV.

    Ihre Krankenkasse hat uns nun geschrieben, dass sie in 2023 Beiträge zur KV geleistet hat und Beiträge erstattet bekommen hat. Das müssen wir bei der Steuer angeben.

    Ich wollte die Werte unter Sonderausgaben > Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung eingeben.

    Mein erstes Problem ist, dass auf der Bescheinigung der Krankenkasse nichts von Zelen 11 bis 15 oder 22 steht. Nehme ich dann trotzdem Eingaben vor, meckert die Software, da laut Lohnsteuerbescheinigung keine Beiträge zur KV und PV gezahlt wurden.

    Was mache ich falsch? Gebe ich es an einer falschen Stelle ein?

    Für einen kurzen Hinweis bin ich dankbar.

  • Kenne mich zwar bei der Gesetzlichen nicht so gut aus, aber ich denke, dass Sie bei "Art der Versicherung" aus der vorgegebenen Liste "Versicherung von Selbstzahlern" wählen müssen. Dann kann man in der Eingabemaske direkt Werte eingeben.

    So wie Sie schreiben, hat ja nicht der Artbeitgeber die Zahlungen geleistet sondern Ihre Frau direkt an die Krankenkasse.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!