Umsatzsteuer Vorkasse und spätere Rechnung

  • Moin zusammen,

    ich stehe bei einem Punkt ausnahmsweise einmal auf dem Schlauch:
    Es geht um eine Betriebsausgabe aus 2023, diese wurde per Online-Dienstleister als Vorkasse bezahlt. Nach dem Zufluss-/Abflussprinzip ist die Ausgabe also für 2023 zu buchen. Lieferung erfolgt erst in 2024 und damit die Rechnung. Vorsteuer lässt sich also noch nicht abziehen.

    Wie bilde ich diesen Sachverhalt in der Steursparerklärung ab?

    Vielen Dank!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!