Aufteilung: Entfernungspauschale ab km 21 mit 0,38€ anstatt 0,30€

  • Hallo in die Runde,

    im Rahmen der Erstellung unserer ESt-Erklärung bleiben wir bei Thema "Entfernungspauschale" hängen.

    Wir hatten gelesen, dass für 2022 ab dem 21. Kilometer 0,38€ gelten.

    Meine Frau fährt mit dem PKW 39 Kilometer täglich zur Arbeit. Bisher somit je 0,30€.

    Frage, wie trage ich das in der Software ein? Die "tatsächlichen Kosten" sind doch für das Auto mit 0,30€ hinterlegt.

    Soll ich jetzt eine weitere (also, die selbe) Arbeitsstätte für eine "weitere" Fahrt mit 19km anlegen? Und hier dann das selbe Fahrzeug mit 0,38€?

    Wir kommen hier echt nicht weiter und würden uns über Eure Unterstützung sehr freuen.

    Herzlichen Dank und beste Grüße, Falk

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!