Erfassungshinweis "Angaben zum Miteigentumsanteil fehlen"

  • Hallo,


    ich habe ein Grundstück erfasst, wo ich als Alleinige natürliche Person als Eigentumsverhältniss angegeben bin.


    ich bekomme den Hinweis, das Angaben zum Miteigentumsanteil fehlen, obwohl ich in der Maske "Eigentümer(innen/Miteigentümer(innen/..." nur mich angegeben habe, Postleizahl-Feld ist frei gelassen, und Anteil der wirtschaftlichen Einheit ist 1 / 1.


    Wobei mir der Erfassungshinweis sagt, ich solle dort den Zähler / Nenner mit "1,00000" / "1" erfassen, was ja nicht geht. (Nur Ganz-Zahlen zulässig)


    Wo liegt bei mir da der Fehler, das ich den Prüfer nicht erfolgreich abschliessen kann und per Elster versenden ...?

  • Ja, hab ich mir angeschaut, auch die Kurzanleitung durchgelesen, und die HInweise beachtet.


    Ich habe jetzt noch einen weiteren Hinweis (Fehler?) , z.B.:

    "Eigentümer(innen) / Miteigentümer(innen) / ...", dort im Postleitzahlfeld gebe ich meine Postleitzahl 5-stellig ein, und erhalte die Meldung : "Bitte geben sie nur eine Adresse an". Und nu ?


    Mein o.g. Problem bleibt weiterhin bestehen, obwohl ich beim Anteil der wirtschaftlichen Einheit 1/1 eintgetragen habe.


    Ist die Software vielleicht noch Buggy ?

  • Fehler gelöst:

    Beim Problem mit der Postleitzahl habe ich das Feld wieder gelöscht (leer gelassen).


    Bei Angaben zu Grund und Boden hatte ich den Miteigentumsanteil nicht eingetragen (auch 1/1), diese Felder "verstecken" sich ein bisschen, so dass man in diesem Fenster nicht vergessen sollte, runter zu scrollen.


    Danach war mit dem Prüfer alles tippitoppi, Grundsteuererklärung konnte nun erfolgreich versendet werden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!