Freibetrag BU-Rente, wo?

  • Moin,

    meine Lebensgefährtin bekommt aus einer privaten Berufsunfähgikeitsversicherung eine zeitlich befristete Rente i.h.v. 575€ monatlich ausgezahlt. Das Programm hat einen Ertragsanteil von 18% errechnet und einen steuerpflichtigen Teil für das Jahr 2021 von 1240€ ausgerechnet.


    Nach einer Recherche im Internet habe ich herausgefunden, dass es einen Freibetrag über 800€/Monat gibt, den das Programm aber nicht Berücksichtigt oder übersehe ich den Haken den ich noch irgendwo setzten muss?


    Gruß

    Tobi

  • Nachtrag: Möglicherweise vermengst du da etwas. Es gibt einen Grundfreibetrag von 9.744,00 € (Jahr 2021), das wären monatlich 812,00 €.

    Der Grundfreibetrag ist allerdings in den Steuertarif eingearbeitet und wird nicht als Freibetrag gewährt. Wenn das zu versteuernde Einkommen

    deiner Lebensgefährtin im Jahr 2021 insgesamt unter 9.744,00 € bleibt, fällt keine Einkommensteuer an, monatlich wird da nicht gerechnet.


    Deshalb gibt es dafür weder ein Häkchen noch einen Schalter.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!