Hilfe, ich kann meine Datei nicht öffnen, die Datei ist verschwunden

  • Ein häufiges Problem an der Hotline ist das Öffnen von Steuerfall-Dateien und wir erhalten dazu Anfragen wie im Titel geschrieben.

    Dies hat erst einmal nichts mit unserer Software zu tun, sondern mit der Bedienung des Betriebssystems und dem Umgang mit Dateien.

    Wir verwenden zum Öffnen von Dateien, egal ob bei der Datenübernahme, der Auswahl einer Zertifikatsdatei oder dem normalen Öffnen eines Steuerfalles, den Standard-Dateidialog Ihres Betriebssystems.


    Nachfolgend einige Hinweise:

    • Wie in vielen anderen Anwendungen auch, müssen sie zum Öffnen einer Datei zuerst den Ordner anwählen, in dem sich die gewünschte Datei befindet.
    • Das Steuertipps-Center zeigt nur die Dateien eines Verzeichnisses oder Verzeichnis mit Unterverzeichnissen an und nur die Dateien, die mit dieser Programmversion erstellt werden können. Auch in diesem Fall ist das Verzeichnis zu ändern, wenn keine Dateien angezeigt werden, obwohl Dateien vorhanden sind. Sie sehen z.B. im Steuertipps-Center 2022 keine Steuererklärung 2020 und können auch hier nicht danach suchen.
    • Es wird nicht darauf geachtet, welche Dateitypen geöffnet werden können. Dies sehen Sie immer rechts unten in der Dateimaske im Dateidialog.
    • Sie sehen keine Dateien oder die Dateien sind ausgegraut, weil Sie nicht die Dateien vorfinden, die laut Dateimaske notwendig sind. In diesem Fall sind Sie entweder im falschen Verzeichnis, oder es gibt keine Dateien, die geöffnet werden können.
    • Sollten im Dateidialog keine Dateien angeboten werden, kann die Ursache das Starten einer falschen Programmversion oder eines falschen Programmmoduls sein. Wenn Sie per Datenübernahme einen Steuerfall 2020 übernehmen möchten, können laut Dateimaske aber nur eine Datei für die Steuererklärung 2019 öffnen, können Sie davon ausgehen, dass sie im falschen Programm sind. In diesem Fall also nicht in der Version 2022, sondern in der Version 2021.
    • Gehen Sie über "Datei - Öffnen" und wird in der Dateimaske nur die Endung "ESt2020" vorgeschlagen, befinden Sie sich nicht in der Version 2022, sondern in der Version 2021 für das Steuerjahr 2020.
    • Beim Import einer Feststellungserklärung oder Gewinnermittlung in die Einkommensteuererklärung wird vorab die Frage, welcher Dateityp geöffnet werden soll, falsch beantwortet. Auch in diesem Fall sehen Sie bereits an der Dateimaske rechts unten, dass Sie eventuell nach dem falschen Dateityp suchen, weil Sie zuvor die falsche Auswahl getroffen haben.
    • Ändern Sie bitte keine Datei-Endungen, also Dateitypen. Ein anderer Name macht nicht automatisch aus dem Inhalt einer Datei einen anderen. Das kann bei der weiteren Arbeit nur zu Problemen führen.
    • Vergeben Sie sprechende Dateinamen, aus denen der Inhalt der Datei ersichtlich ist. Verzichten Sie dabei aber auf Jahreszahlen, die Sie immer anhand der Datei-Endung erkennen können. Nur weil eine Datei zum Beispiel „Steuererklärung 2021“ heißt, bedeutet das nicht, dass diese eine Steuererklärung für das Jahr 2021 beinhaltet.
    • Unsere Software erzeugt eine Backup-Datei, also einen Steuerfall mit dem vorherigen Stand. Diese lässt sich bei Bedarf normal öffnen. Siehe die Auswahlmöglichkeit in der Dateimaske rechts unten.
    • Achten Sie darauf, welches Programm Sie in Verwendung haben.
    • Unser Vorschlag bei der Arbeit mit Dateien: Aktivieren Sie in den Optionen im Windows-Explorer die Anzeige der Dateinamenserweiterung.

    Unsere Software löscht keine Dateien, sie enthält also keine Funktion zum Löschen eines Steuerfalles. Das gilt auch für eine Installation oder Deinstallation, bei der nur die Dateien gelöscht werden, die zuvor installiert worden sind.

    Wie auch in anderen Softwareprodukten können Sie den Inhalt von Dateien löschen, indem Sie fälschlicherweise einen leeren Fall mit dem Namen einer vorhandenen gefüllten Datei speichern und damit überschreiben. In diesem Fall erhalten Sie einen ausführlichen Warn-Hinweis, der Sie auf einen möglichen Fehler hinweist.

  • Martin Jung March 17, 2022 at 1:28 PM

    Changed the title of the thread from “Hilfe, ich kann meine Datei nicht öffnen oder die Datei ist verschwunden” to “Hilfe, ich kann meine Datei nicht öffnen, die Datei ist verschwunden”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!