Notiz-Fenster bei Eingaben nicht sichtbar - schon wieder eine gravierende Programmverschlechterung!

  • Schon wieder eine gravierende Programmverschlechterung in der SteuerSparErklärung!

    ========================================================


    Man kann das Notiz-Fenster nicht sehen,

    wenn man in der Eingabemasken was eingeben muss.


    Die Verantwortlichen haben niemals mit der SteuerSparErklärung gearbeitet.

    ------------------------------------------------------------------------------------

    Das Notiz-Fenster ist dafür da,

    dass man sich für das jeweilige Eingabefenster Notizen macht.

    Diese Notizen muss man während der Eingabe sehen können!!!

    Sonst ist das Notiz-Fenster sinnlos!

    Bei fast jedem Eingabefenster brauche ich das dazugehörige Notiz-Fenster!


    Das gleiche gilt für das Fenster "Erläuterungen zu", das für das Finanzamt bestimmt ist.

    Gegebenenfalls muss man das Fenster "Erläuterungen zu"

    und das Notiz-Fenster gleichzeitig sehen können.

    Gleichzeitig mit dem jeweilige Eingabefenster!

    Ich habe das Fenster "Erläuterungen zu" bisher nur an sehr wenigen "Stellen" genutzt,

    da das hier Geschriebene

    nur bei Abgabe der Einkommensteuererklärung in Papierform

    und über den Ausdruck von "Eigene Anlagen" -> "Allgemeine Anlagen"

    an das Finanzamt geht.


    Da ab dem Steuerjahr 2021 ELSTER ohne Zertifikt nicht mehr geht,

    werde ich künftig fast immer

    die Einkommensteuererklärungen in Papierform abgeben!

    Dann brauche ich das Fenster "Erläuterungen zu" sehr oft.





    Ich erwarte von den Verantwortlichen der Aklademischen Arbeitsgemeinschaft

    dass diese gravierende Programmverschlechterung

    innerhalb kürzester Frist wieder rückgängig gemacht wird!

  • Das scheint von der aav nicht beabsichtigt zu sein. Es sind wohl doch größere Schwierigkeiten in den Wartungsarbeiten für die Dialogansteuerung erkennbar. In die einzelnen Dialoge gelangt man über den Navigator, die Notizen und den roten Faden. Dieser wiederum wird über die Haken als Einsprung für die Dialoge gesteuert, was ebenso über die Notizen geschehen kann. Da sich das Programmfenster im Hintergrund verfinstert, wenn ein Notizfenster geöffnet wird, ist zu vermuten, dass noch einige Fehler zu beheben sind. Früher mussten solche Fehler immer von denjenigen behoben werden, die sie fabriziert hatten. Das ist aber bei einem Generationenwechsel häufig nicht mehr möglich. In anderen Ausgaben der aav können Notizen und Dialoge auch nicht gleichzeitig editiert werden. Dort können aber die Notizen über eine andere Funktion wieder eingeblendet werden, sodass man dennoch in den Notizen lesen kann, wenn in den Dialogen editiert werden soll.


    Theoretisch könnte man sich helfen, wenn man über die Druckvorschau die Notizen aufruft und dann mit zwei Fenstern arbeitet. Da sich aber die Programmfenster nicht so variabel in ihrer Größe gestalten lassen und nicht jeder mit riesengroßen Bildschirmen schwanger geht, ist diese Lösung auch nicht hilfreich.


    Ja, das ist ein Mangel! 😊

    • Official Post

    Mit dem Update auf die Version 27.24 von heute, blockieren das Notiz- und Erläuternfenster nicht mehr die Anwendung.


    Gruß Dirk Vroomen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!