Prüfung der Zertifikatsdatei

  • Habe soeben die Demo 2022 runtergeladen. Ein Alt Rechner mit Windows 7. Funktioniert. Super. Ja, es hat sich einiges getan.


    Neu; Überprüfung des Ablaufdatums des Zertifikats mit einem Tastendruck. In der Tat war die Überprüfung der Ablaufrist über Elster etwas nervig. Kam zwar eine E-Mail, ab und zu hat man doch mal nachgeschaut.

  • Ok, der Alt Rechner steht im Hobbyraum, wird hauptsächlich für Videoschnitt oder YouTube Filme runterladen genutzt, das schafft er noch. Ein paar Steuerfälle wurden auch damit erledigt, Versandt wurden die Steuerfälle allerdings mit dem Windows 10 Rechner im Büro (gewerbliche Lizenz). Wäre trotzdem Schade, wenn irgendwann gar nichts mehr geht.

  • Quote

    meine Zertifikatsdatei, mit der ich immer versandt habe, ist wohl die digitale Signatur?


    Richtig ! Die Einkommensteuererklärung für 2020 konnte noch ohne Einsatz der Zertifikatsdatei elektronisch übermittelt werden. Dann musste


    die komprimierte Erklärung ausgedruckt und unterschrieben beim Finanzamt eingereicht werden. Diese Variante entfällt ab dem Steuerjahr 2021.

  • Wie kann man den Lohnsteuer-Ermäßigungsantrag 1011 ausdrucken, damit ich ihn jetzt schon versenden kann und nicht erst im Januar per ELSTER? Auf der Abschluß-Seite ist das nicht vorgesehen.

  • Über den Druckmanager! Hier genannt „Druckfilter“. Aber das ist nicht neu und hat hier eigentlich auch nichts zu suchen.


    Sie gelangen dorthin, wie bisher in einem vorhandenem Steuerfall. Rufen den Druckmanager (Druckfilter) über das Menü oder dem allgemeinen Kürzel [Strg+P] auf. Wählen im Druckfilter Formulare zum Ausfüllen am Bildschirm aus und finden darin Ihr Formular.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!