Kinderbetreuungskosten: Nur Fahrtkosten der Betreuuer eintragen

  • Hallo,


    unsere Kinder werden zeitweise von den Großeltern betreut, wenn beide Elternteile arbeiten sind. Wir erstatten den Großeltern nach den Hinweisen in den Steuertipps ("Auch ohne Arbeitsvertrag geht was!") nur die Fahrtkosten nach BFH-Urteil vom 4.6.1998, III R 94/96, BFH/NV 1999 S. 163.


    Das wurde vom Finanzamt bisher problemlos akzeptiert. In diesem Jahr neu, dass wir eine "Art der Beschäftigung" für die Großeltern in der Steuersparerklärung eintragen müssen. Welche Beschäftigungsart ist in diesem Fall zu wählen? Arbeitslohn fällt ja eben nicht an.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!