"Formularauswahl für Finanzamt" unterdrückt Anlage und Abschreibung "Fahrzeug"

  • Hallo,
    bei der Abgabe der EkSt-Erklärung 2011 habe ich (als Freiberufler) meine Anlagen entsprechend des Dialogs "Gewinermittlung abschließen"--> "Formulare drucken" --> "Auswahl für das Finanzamt" beigefügt. Nun hat das Finanzamt die Auflistung des "beweglichen Wirtschaftsgutes Fahrzeug" angefordert, welches offensichtlich durch die voreingestellte Formularauswahl nicht zum Drucken bereitgestellt wurde. Tatsächlich werden zwar die Kfz-Kosten und die Abschreibungen der "Sonstigen beweglichen Wirtschaftsgüter" angedruckt, aber nicht separat die Abschreibung auf das "Bewegliche Wirtschafsgut Fahrzeug". Ich habe das jetzt händisch in der Gweinnermitlung nachgedruckt, mit vollständigem Anlageverzeichnis und mit "Kfz-Kosten", in denen auch die Abschreibung des Kfz korrekt dargestellt ist. Das sollte in der nächsten Version berücksichtigt werden.
    VG
    Marcus Antonius

  • Hallo Herr Antonius,


    vielen Dank für Ihren Hinweis.
    Nicht alle Finanzämter fordern die genannte Auflistung an. Wir haben allerdings Ihren Eintrag zum Anlass genommen, die "Kfz-Kosten" ab der zukünftigen Version standardmäßig bei der "Auswahl für das Finanzamt" zu hinterlegen.

    Mit freundlichen Grüßen<br /><br />S.Gruetzmacher<br />Softwareentwicklung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!