Alte Steuerfälle mit SSE 2011 öffnen?

  • Hallo,


    ich verwende seit 2008 Ihr Programm und bin damit recht zufrieden. Insbesondere die USB-Installationsmöglichkeit finde ich klasse.


    Nun hebe ich alle USB-Installationen des Programms seit 2008 auf und frage mich, ob das nötig ist oder ob ich ggf. auch mit der aktuellen Version auf Steuerfälle aus 2008 zugreifen kann?


    Komischerweise kann ich die SSE2010 (ebenfalls USB-Installation) nicht mehr starten. Es folgt nach einem Doppelklick auf "SSEPlus2010Portable.exe" die Meldung: "Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwenungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehandlung sollten Sie die Anwendung neu installieren".


    Zur Installation des alten Programms kann ich mich aber nicht durchringen.


    Daher meine Fragen:


    1) Kann man mit dem aktuellsten Programm auf alte Steuerfällte zugreifen?


    2) Was könnte der Fehler sein? Warum lässt dich die Version 2010 nicht mehr starten?


    Gruß
    Mex817

  • das würde mich auch brennend interessieren. Ich möchte z.B. auf meinen Steuerfall 2008 zugreifen und möchte deswegen nicht eine 2,5 Jahre alte Software wieder installieren müssen. Da muss es doch eine effiziente Lösung geben. Ein "Viewer" würde auch ausreichen, möchte ja nichts mehr verändern. Falls das nicht geht finde ich es ehrlich gesagt sehr unprofessionell.

  • Die Frage lässt sich einfach mit einem Blick in das Handbuch (S. 105) beantworten

    Quote

    Zitat: Frage/Problem:
    Kann ich mit der neuen Programmversion auch Steuerfälle für 2009 oder früher bearbeiten?


    Lösung: Nein. Die Version ist auf das Jahr 2010 und für einzelne Modi auf 2011 abgestimmt.
    Bewahren Sie CD´s vergangener Jahre auf, um bei Bedarf Ihre alten Fälle einsehen zu können..

    Viele Grüße
    Rautka

    [size="1"][ 26. Juni 2011, 00:23: Beitrag editiert von: Rautka ][/size]

  • Hallo,


    ergänzende Hinweise hierzu:


    Eine Installation der alten Programme ist nicht notwendig, da alle Programme auch direkt von CD gestartet werden können.


    Bei den aktuellen Programmen besteht auch die Möglichkeit, den kompletten Steuerfall als PDF zu speichern, um sich diesen später anschauen oder noch einmal ausdrucken zu können.

    [size="1"][ 27. Juni 2011, 09:40: Beitrag editiert von: Dirk Vroomen ][/size]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!