Fahrtkosten bei Vermietung

  • Ich habe ein Problem mit der Berücksichtigung von Fahrtkosten für eine Vermietung, die nur für ein halbes Jahr erfolgte.


    Bei der Eingabe von Nebenkosten, z.B. Versicherungsprämien, erfolgt ein anteilige Berechnung (50%), was ich verstehe. Es ist aber auch möglich, Positionen als "Aufwendungen mit individuellem Anteil" aufzunehmen, die dann voll berücksichtigt werden.


    Dies Möglichkeit gibt es jedoch nicht bei der Erfassung der Fahrt- und Reisekosten. Diese werden grundsätzlich nur zeitanteilig berücksichtigt, obwohl diese doch m.E. auch direkt und voll der Mietdauer zuzurechnen sind.

  • Hallo,


    bei den Fahrt- und Reisekosten gibt es in der Tabelle das Ankreuzfeld "Gesamtes Gebäude". Wenn Sie den Haken wegnehmen, werden die Kosten voll der Vermietung zugeordnet.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!