USB-Stick Installation

  • Nachdem mir die Version 2009 recht gut gefallen hat - vor allem die Möglichkeit auf einen USB-Stick zu installieren - habe ich mir vergangene Woche die Version 2010 gekauft.


    Ging bei der Installation 2009 alles fix und sauber über die Bühne, meckerte das Programm über eine nicht vorhandene Setup-DLL-Datei :(


    Ich habe dann hier gelesen, dass man die beiden ebenfalls auf der CD befindlichen Microsoft-Dateien nachinstallieren müsse. Eine Erklärung, um was es sich bei diesen Dateien handelt bzw. was genau installiert wird, findet sich leider nicht.


    Ich würde aber vorher gerne wissen, was sich da in mein System reinsetzt.


    Naja, ich habe es dann an einem anderen Rechner probiert und dort hat die USB-Installation dann auch geklappt.


    Nehme ich diesen Stick und stecke ihn an den ersten Rechner (bei dem die Installation auf den Stick nicht funktionierte) und klicke anschließend auf die entsprechende Portable.exe zum Start des Programms, kommt eine Fehlermeldung; das Programm startet nicht. Das heißt, ich kann wohl den Stick nur dort - an dem Rechner einsetzen - den ich zur Installation des Programms auf den Stick verwendet habe?!


    Warum ist es denn hier zu einer "Verschlimmbesserung" gekommen? Im vergangenen Jahr klappte das mit der USB-Stick-Installation reibungslos. Jetzt nicht mehr.


    Welche Gründe hat das und kann ich meinen Stick vielleicht doch noch an "Rechner 1" verwenden, ohne zuvor weitere Tools installieren zu müssen? :confused:


    Gruß
    Mex817

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!