• Hallo da draussen,

    leider kann ich die Software nicht mehr nutzen nachdem meine Volksbank die PIN-Anforderungen umgestellt hat. Das Eingabeformular lässt nur 5 Stellen zu - meine Bank erwartet aber mehr.
    Der Support, vor 3 Wochen drauf angesprochen, rührt sich nicht. Denke mal da besteht kein Interesse mehr kurz vor der Sepa Umstellung noch irgendwas zu machen.
    Umso ärgerlicher finde ich es das man vor einem halben Jahr noch zu einem Jahresabonnement (Aktualitätsgarantie...) genötigt wurde.
    Ich glaube nicht das ich unter diesen Vorzeichen den Wechsel auf Starmoney durchziehen werde.


    Gruß,
    R.Schmidt

  • Das hab ich schon eine Weile im Test laufen, ist zwar auch "Neuland", aber bisher die einzige, brauchbare Alternative. Ich kann den Test nur empfehlen. In einem zugehörigen Forum wird man kompetent beraten, und zwar vom Programmierer, das nenne ich kundenfreundlich.

  • [Subsembly Banking 4] LEIDER ... ist bei diesem Programm lt. Supportseite "Eine vollständige Übernahme aller Daten aus T-Online Banking [ist] leider nicht möglich" :-(. Das ist für mich erst einmal ein Ausschlußgrund. Deshalb hoffe ich hier noch auf Berichte über andere Alternativen, bevor ich mich entscheide.

  • Leider gibt es anscheinend kein vergleichbares Programm wo die Daten komplett übernommen werden können. B4W kann aber die Umsätze komplett aus t-online Banking einlesen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!