Gewinnerfassung / Umsatzsteuer

  • MoinMoin,
    also, ich wundere mich über folgendes Phänomen (vielleicht habe ich da auch im Rechnungswesenunterricht nicht aufgepasst):
    SSE 2007, V12.05, Gewinnerfassung 2006:

    Ich importiere die Daten immer aus dem jeweils vorhergehendem Jahr in das aktuelle Jahr.
    Dabei werden die Daten aus den älteren Jahren mit einem Leeren Datumsfeld übernommen (da diese ja nicht für das aktuelle Jahr gültig sind bzw. verrechnet werden dürfen).

    In der Rubrik "Einnahmen" habe ich nun bemerkt, das die Netto-Gewinnpositionen alle zusammengefasst werden (alte ohne gefülltem und aktuelle mit gefülltem Datumsfeld) sowie die Umsatzsteuerpsoitionen.

    So komme Ich ja nun bei meiner jährlichen Umsatzsteueranmeldung auf einen viel zu hohen Umsatzsteuerbetrag, welchen ich ja nachzahlen müsste.

    Da ist doch was faul im Staate Dänemark, oder wie dünkt es mir?

    Thanx für eine hillfreiche belehrung,

    borgplasma

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!