Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ehefrau als Steuerpflichtige

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Charlie24
    antwortet
    Falls ihr euch für eine Einzelveranlagung entscheidet, wird das Programm dann beide jeweils als Steuerpflichtige übermitteln.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adi
    antwortet
    Im amtlichen Hauptvordruck ESt 1 ist immer der Ehemann unter A einzutragen , die Ehefrau demnach immer unter B. Hat jetzt weniger mit den Einkünften zu tun. Und genau so ist auch die SteuerSparerklärung gestaltet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • HeSie
    hat ein Thema erstellt Ehefrau als Steuerpflichtige.

    Ehefrau als Steuerpflichtige

    Hallo!
    Ich habe zwei Fragen:

    Ich habe bisher meine Steuererklärung immer als Ledige gemacht.
    Im letzten Jahr habe ich geheiratet. Ich bin immer noch die Steuerpflichtige, da mein Mann als österreichischer Rente seine Bezüge in Österreich erhält und hier keine Steuern zahlt.

    Wie trage ich diesen Umstand richtg ein? Wenn ich unter die Überschrift "Steuerpflichtiger" gehe, muss der Ehemann eingetragen werden. In unserem Fall ist aber die Ehefrau die Steuerpflichtige.

    Kann ich meiner Steuererklärung immer noch über Elster verschicken?

    Danke für Hilfe!

Lädt...
X