Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übernahme eines laufenden Einzelunternehmens: Abschreibung und Sammelposten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Übernahme eines laufenden Einzelunternehmens: Abschreibung und Sammelposten

    Ich habe ein Einzelunternehmen im Bereich Hausmeisterservice von meinem Ehegatten zum 01.10.2015 mit Abschreibung von Anlagegütern und Sammelposten übernommen. Bei Erstellung der Gewinnermittlung 2015 (vom Oktober bis Dezember 2015) erscheinen die Sammelposten von GFG gewinnmindernd für das ganze Wirtschaftsjahr. Ist das beim Finanzamt zulässig?

    danke

    #2
    Es spielt ja auch keine Rolle, ob ein GWG unterjährig angeschafft wurde.

    Der Sammelposten ist nicht als Wirtschaftsgut zu werten sondern nur eine Rechengröße. Daher wird er bis zur Vollauflösung des Postens unverändert weitergeführt. Abgänge und auch Wertverluste berühren den Sammelposten nicht.
    Bei einem Verkauf der den Posten bildendenden Wirtschaftsgüter ist der Verkaufserlös in vollem Umfang zu versteuern, während die Restabschreibung erst in den Folgejahren wirkt

    Kommentar

    Lädt...
    X